Termine

individuelle Termine für

 

- eine Ernährungsberatung

- eine Ernährungsumstellung

- Rohkost Workshops

- vegane Kochkurse

 

bitte per Mail erfragen

___________________________

 

Aktuelle Termine

 

18. - 19. Juni 2016

 

rohköstliches Wochenende im Haus Linden

 

für nähere Infos bitte den Link  anklicken, Dankeschön

 

 

 

 

Vegane Ausbildung zum/zur
ärztlich geprüften
Ernährungsberater/-in
praxisorientiert und ganzheitlich

Die Ausbildungsdauer beträgt 36 Tage incl. 1 Prüfungstag

6 mal 6 Tage (252 Stunden)

Unterrichtszeiten 10.00 - 17.00 Uhr

Kosten 3100,- € incl. MWST

Prüfungsgebühr: 150,- € incl. MWST

Ratenzahlung ist auf Anfrage möglich

 

-------------------------------------------------------------------------------

 

Ausbildungsort

in den Räumen der Firma Beni Durrer

Pohlstraße 58

10785 Berlin

 

U-Bahn Stationen sind „Kurfürstenstraße“ (U1) und „Bülowstraße“ (U2)

ca. 15 Minuten Fußweg zum Potsdamer Platz

 

Hotels in der Nähe

Hotel Delta (im selben Gebäude)

B & B Hotel

Lindemanns Fjord Hotel

 

 

Ausbildungsschwerpunkte

  • Anatomie
  • Wasser und seine Bedeutung für den Körper
  • Earthing - Heilendes Erden
  • Entgiftung
  • Darmaufbau
  • Säure-Basen Haushalt
  • Effektive Mikroorganismen
  • alternative Krebstherapien
  • Vitalstoffe
  • Hormone
  • Wildkräuter / Wanderung
  • grüne Smoothies
  • Weizengras / Gerstengrassaft
  • farbenbezogene Ernährungsempfehlungen
  • Ernährung für Sportler
  • Ernährung für Kinder
  • Erstellen von diagnoseangepassten Ernährungsplänen bei
    • Diabetes
    • Krebs
    • Adipositas
    • Rheumatische Erkrankungen
    • Allergien
    • Laktose / Glutenunverträglichkeit ..... in Theorie und Praxis
  • Gerätekunde
  • Lebensmittelkunde
  • Fermentation
  • Ayurveda, Erkennen der 3 Doshas
  • Yogabegleitende Übungen
  • Rohköstliche Zubereitungen
  • Vegane Zubereitungen (Special: vegan-arabische Küche)

           ........ von Herzhaft bis Süß

 

Coaching Modul

  • Klientenzentrierte Gesprächsführung
  • Zielsetzung und Motivation
  • Individuelle Klientenbegleitung versus ‚Alles gilt für alle‘
  • Innere Kind Arbeit
  • Nahrung für die Seele
  • Entspannungsmethoden
  • Alte, ungesunde Essgewohnheiten verstehen, Neue erlernen

 

 

Termine

 

Termine Winter/Frühlingskurs 2015/2016

(ausgebucht)

17. - 22. November 2015
15. - 20. Dezember 2015
26. - 31. Januar 2016
23. - 28 Februar 2016
29. März - 03. April 2016
26. April - 01. Mai 2016
 
Termine Sommerkurs 2016 (ausgebucht)
Gerne können Sie sich auf eine Warteliste, falls jemand kurzfristig abspringt, setzen lassen.
15. - 20. März 2016
19. - 24. April 2016
24. - 29. Mai 2016
21. - 26. Juni 2016
26. - 31. Juli 2016
23. - 28. August 2016
 
Termine Herbst / Winterkurs 2016 (noch Plätze frei)
05. - 10. Juli 2016
09. - 14. August 2016
06. - 11. September 2016
11. - 16. Oktober 2016
15. - 20. November 2016
06. - 11. Dezember 2016

 

Die Dozenten

Angela Röhrig - Zubereitungen / Raw Food

6/7 Tage Alltags- und Gourmet- Workshops

Herzlich willkommen auf meiner Homepage

Ich freue mich sehr, dass Sie sich für die Ausbildung zum ärztlich geprüften Ernährungsberater interessieren. Gerne stehe ich Ihnen jederzeit telefonisch oder per e-mail für all Ihre Fragen zur Verfügung.

Ich selbst bin ärztlich geprüfte Ernährungsberaterin und habe aufgrund meiner Erfahrungen der letzten Jahre dieses Ausbildungskonzept zusammengestellt.

Es soll Ihnen ein ganzheitliches Wissen mit dem Schwerpunkt Vegan, Rohköstlich und Ayurveda vermitteln und Einblicke in die Theorie aber auch in die Praxis geben.

D.h. es erwarten Sie nette, fachlich kompetente Dozenten und ein vielfältiges Angebot an Rezepten, deren Zubereitung in Ihrer Hand liegt.

 

Ich hoffe wir sehen uns in einem der oben genannten Kurseinheiten.

 

Herzlichst Ihre

Angela Röhrig

Barbara Miller

ist Ärztin, spezialisiert auf ganzheitliche Medizin. Seit Jahren befasst sie sich mit der Auswirkung von pflanzlicher Rohkost auf die Gesundheit. Weitere Tätigkeitsschwerpunkte sind Energetische Therapien und die Arbeit mit Effektiven Mikroorganismen. Physikstudium und frühere Tätigkeit in der Chirurgie helfen immer wieder, Probleme nicht ausschließlich aus der Sicht des „Alternativmediziners“ zu sehen. Sie hat eine Privatpraxis in Berlin und leitet das Institut für Ganzheitliche Medizin am Koenigssee, das Workshops und Vorträge anbietet.

 

Ich behandle Ursachen, nicht Krankheiten. Schulmedizin ist häufig eine Symptomenmedizin – es werden nur die Symptome, nicht die Ursachen behandelt. Bluthochdruck nur mit Medikamenten zu senken ist als ob Sie das blinkende rote Warnlämpchen des Ölstandes Ihres Autos herausschrauben, weil es sie nervt….. Wenn man aber die Ursache beseitigt, geht das Lämpchen von alleine aus. Das gilt für sehr viele zivilisatorische Erkrankungen. Mit meiner Medizin versuche ich den Krankheiten auf den Grund zu gehen und echte Heilung, wo möglich, herbeizuführen.“

Robert Röhrig - Theorie

Mein Mann begleitet mich auf Messen und unterstützt mich wo es nur möglich ist.

Er selbst beschäftigt sich rund um das Thema Naturheilkunde. Schwerpunkte wie Darmgesundheit, Übersäuerung und die typisch westlichen Zivilisationskrankheiten (Diabetes, Krebs und Herz- Kreislaufprobleme, Rheuma, Allergien etc.) wurden in zahlreichen Büchern und Dokumentationen aufmerksam studiert. Als staatlich anerkannter Physiotherapeut und Ernährungsberater ist es für ihn eine Freude Ihnen einen Großteil der Theorie durch Präsentationen zu vermitteln.

Lamia Hariri - Coaching/Ayurveda

ist Atemtherapeutin, Meditationslehrerin, Fachtherapeutin für Psychoonkologie und Buchautorin (Göttlich Kochen-arabisch vegan) mit eigener Praxis in Wuppertal mit den Schwerpunkten Coaching, Cooking und Meditation.
In der Ernährungsberatung ist einerseits ein fundiertes Wissen über die Zusammenhänge der Lebensmittel und ihrer Wirkung auf den gesunden und erkrankten Körper, sowie die Zusammenstellung eines individuellen Diätplans und die Herstellung der Gerichte essentiell. Zusätzlich ist es jedoch unumgänglich zu lernen, seinen Klienten auch beratend, begleitend und motivierend zur Seite zu stehen, wenn starke Emotionen oder Blockaden auftauchen bzw. die Motivation nachlässt.

Ulrike Barth - Wildkräuter
ist ausgebildete Heilpflanzenkundige, ärztlich geprüfte Ernährungsberaterin und Shiatsutherapeutin.
In der intensiven langjährigen Beschäftigung mit Heilpflanzen hat sie diese mit Freude und Begeisterung erforscht, fotografiert und verarbeitet. Sie zeigt mit Leichtigkeit auf, wie frische Wild-, Heilpflanzen und Blüten mit Kreativität in die Ernährung integriert und in verschiedenen Zubereitungen verarbeitet werden können: Smoothie, Elixiere, Massageöle, Tinkturen u.v.m. Dabei steht der ganzheitliche Aspekt im Vordergrund.
Die Natur hält ein großes Spektrum an Wild- und Heilpflanzen für unsere Gesundheit bereit.

Thomas Hartwig - Wasser

ist ärztlich geprüfter Ernährungsberater und Inhaber der Firma Leogant in Berlin. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich intensiv mit dem Element Wasser. Die Natur sieht er dabei als Lehrmeister. Die tiefen Zusammenhänge zwischen Wasser und unserer körperlichen und geistigen Gesundheit stehen dabei im Zentrum. In seinen Vorträgen verbindet er Erkenntnisse aus der Naturwissenschaft und Medizin mit philosophischen Ansätzen. Mit seiner Arbeit möchte er zu einem ganzheitlichen Wasser- bewusstsein anregen und mit dazu beitragen, dass Wasser wieder mehr als Lebensvermittler wahrgenommen wird.

Yesha Karmeli - Entgiftung, Krebstherapie und Couch

verfügt über langjährige Erfahrung in der Naturheilkunde und im Therapiebereich. Als Heilpraktiker, Ernährungsberater und Coach für Bewusstseins- und Mentaltraining ist Yesha ein Detox-Experte, der seit vielen Jahren auf dem Gebiet der Entgiftung tätig ist. Im Vordergrund steht für ihn dabei die Balance von Körper und Geist. In seiner Natura Heilpraxis in Berlin, Grunewald, behandelt er seit 2008 mit den Schwerpunkten körperliche und seelische Entgiftung, Darmgesundheit, Coaching, Zell-Stoffwechsel-Diagnostik und Infusionstherapie. Sein Anliegen ist es, nicht nur die körperliche Gesundheit zu stärken und aufzubauen, sondern auch die eigene Wahrnehmung zu schärfen und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. 

Merle Zirk - alternative Krebstherapien

die gelernte Fernsehredakteurin aus München ist Ende 2012 schwer an Krebs erkrankt und beschäftigt sich seither mit (ihrer) Heilung. Ernährung, Lebensstil und Persönlichkeitsentwicklung ist für sie ausschlaggebend für Genesung und Gesundheit geworden. Sie sieht es als ihre Aufgabe an, dieses Erfahren und das Wissen über einen vitalen, gesunden und glücklichen Lebensstil weiterzugeben. Ihr Projekt ‚happygolucky me’ richtet sich vor allem an KrebspatientInnen. Die ärztlich geprüfte Ernährungsberaterin bietet Seminarwochen an, leitet Workshops und berät Interessierte und Betroffene.

Angelika Detmers - Grüne Smoothies

ist ganzheitliche Gesundheitsberaterin, Grüne Smoothies Expertin und Feng Shui Beraterin. Seit fünf Jahren beschäftigt sie sich intensiv mit der Grünen Nahrung. Sie hält Vorträge und Workshops in Firmen zum Thema „Gesundheit der Mitarbeiter“. Momentan schreibt sie an einem Buch zum Thema „Grüne Smoothies und Superfoods in der Krebstherapie“.


„Ganzheitliche Gesundheit ist mein großes Anliegen, spricht doch unser Umfeld, unsere körperliche und seelische Ausgeglichenheit und unser Lebenswandel eine nicht zu unterschätzende Rolle und die grünen Smoothies sind hier die ideale Nahrung für Körper, Geist und Seele. Grüne Nahrung, das Chlorophyll = gespeichertes Sonnenlicht, bringt besonders in Krankheitsfällen wie Krebs, wieder Lebensmut und Stärke zurück“.